english deutsch русский česky

Freizeit oder Was unternimmt man in Karlsbad?

Im Rahmen Ihres Aufenthaltes in der Stadt Karlovy Vary können Sie die Freizeit neben den Leistungen des Hotels Alfred auch für einen Besuch interessanter Orte der größten Kurstadt der Tschechischen Republik oder ihrer Umgebung nutzen.

Interessante Besichtigungen

In der Stadt Karlovy Vary empfehlen wir neben Spaziergängen im Kurzentrum und dem Probieren der heißen Quellen auch den Besuch des  Becher-Museums, wo Sie nicht nur mit der Geschichte dieses weltweit berühmten Kräuterlikörs bekanntgemacht werden, sondern auch von der derzeitigen Produktion kosten können.

Ein weiterer Ort, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten, ist die Glashütte Moser, wo Sie das Museum der Glashütte besuchen oder die Gelegenheit nutzen, den Betrieb des weltbekannten Glaswerkes zu besichtigen.

Darüber hinaus sollten Sie bei Ihrem Besuch der Stadt Karlovy Vary nicht die Besichtigung der "Unterirdischen Sprudelquelle" versäumen, bei der Sie sich mit der Geschichte der Quellen bekanntmachen und außerdem mit eigenen Augen sehen, wie die legendäre „Karlsbader Rose“ entsteht.

Für Ihre Karlsbader Streifzüge empfehlen wir Ihnen ferner den Besuch des landesweit einzigartigen Weihnachtshauses im renovierten Schlösschen in Doubí. Hier können Sie zu beliebiger Jahreszeit weihnachtliche Atmosphäre in sich aufnehmen.

Kur & Wellness

Das Hotel Alfred bietet im Rahmen seines Leistungsangebotes einige Wellnessanwendungen, ist jedoch leider nicht in der Lage, Ihnen in seinen Räumen das komplexe Spektrum der Kuranwendungen anzubieten. Dennoch empfehlen wir Ihnen, einige der therapeutischen und der Entspannung dienenden Anwendungen auszuprobieren, die unter anderem die größte Kureinrichtung der Tschechischen Republik anbietet – das  Elisabethbad (Alžbětiny Lázně).

Zur Kurbehandlung gehörten seit eh und je Spaziergänge. Neben jenen, die Sie im Kurbereich der Stadt absolvieren, sollten Sie gewiss auch eine Wanderung durch die Kurwälder unternehmen. Die Wälder sind von Wegen durchwoben, auf denen Altane, Aussichtspunkte und Aussichtstürme zur Rast und zum Verweilen einladen und die Möglichkeit besteht, z.B. im Restaurant Diana eine angenehme Pause einzulegen.

Wohin noch in Karlsbad?

Die Aufzählung wäre wohl lang, jedoch sollten Sie während Ihres Aufenthaltes vielleicht eine der in Karlovy Vary stattfindenden Veranstaltungen wählen. Das Angebot finden Sie im Veranstaltungskalender auf der offiziellen Website der Stadt.

Für die Freunde des Golfs besteht in Karlsbad und Umgebung das landesweit dichteste Netz von Golfplätzen, und für die Freunde guten Essens gibt es wiederum zahlreiche Restaurants, wo jeder auf seine Kosten kommt.

Umgebung der Stadt Karlovy Vary

In der Nähe Karlsbads und somit auch des Hotels Alfred gibt es viele interessante Orte, die einen Besuch wert sind.

Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten gehören zweifelsohne die 6 km von Karlsbad entfernte Burg Loket (Elbogen), das Schloss und die Burg Bečov (Petschau) mit dem, nach den Krönungsinsignien wertvollsten Kulturdenkmal der Tschechischen Republik, dem Reliquienschrein des Hl. Maurus (20 km von Karlsbad) oder die für die Winterfreuden hervorragend ausgestatteten Wintersportzentren des Erzgebirges.

Abschließend sei gesagt, dass Sie sich in Karlovy Vary bestimmt nicht langweilen werden, wobei das Hotel Alfred ein wunderbarer Ort und Ausgangspunkt für das Kennenlernen der Stadt Karlsbad und ihrer Umgebung ist.

Reservierung

Wie werden Sie gern?

Nachrichten

Wir fahren mit Vollgas

29.07.2012 Seit dem Monat Juni läuft das Hotel Alfred in Karlsbad auf Hochtouren. Vorbereitet sind nicht nur alle Zimmer und das freundliche Personal, das sich auf Ihre Wünsche freut, sondern auch zahlreiche Dienstleistungen, die Ihren Aufenthalt zu einem angenehmen Erlebnis werden lassen. Sollte Ihr Weg in die Kurstadt Karlovy Vary führen, überzeugen Sie sich selbst! Anzeigen

Kontakt

T:
+420 353 540 266
E:
info@hotelalfred.cz